Ludwig-Berger-Straße 9a, 93326 Abensberg
09443 - 700 960

Stressfrei in die Prüfung

Prüfungsangst

Prüfungsangst?
Jetzt stehen sie doch vor derTür: Abschluss-Prüfungen für Schule, Studium, Ausbildung: Abitur, Mittlere Reife, Quali etc.
Für Einige ist dies nicht nur Hochstress, sondern sogar eine bedrohliche Situation,
die mit großer Angst einhergeht. Bevor es zum Zusammenbruch kommt, werde rechtzeitig aktiv!

Stressfrei in die Prüfung

Mit dem Näherrücken der Prüfungstermine steigt zwar bei fast allen Prüfungskandidaten die Nervosität.
Bei einigen jedoch steigert sich die Anspannung oft unerträglich.
Angst ist dazugekommen, die einen nicht mehr schlafen lässt und auf den Magen schlägt.
Zusätzlich beginnt sich der negative Gedankenkreisel zu drehen.
Und diese nagenden innerlichen Sätze tauchen immer häufiger auf:


" Ich schaff es nicht! " Das ist mir zuzviel!
" Hilfe, mir graut jetzt schon davor."
" Was ist, wenn ich einen Blackout habe?"
" Die Zeit läuft mir davon bis zur Abgabe oder Prüfung." 

" Was ist, wenn ich versage oder diesen Notenschnitt nicht erreiche? " 

Und bei demjenigen, der das schon einmal oder öfter erlebt hat, kann es zu einer Negativ-Spirale kommen.
Zum Selbstzweifel kommen noch Gefühle der Panik,

aber auch der Niedergeschlagenheit hinzu. Das kann den Betroffenen geistig und körperlich lähmen.
Oder er steigert sich scheinbar unaufhaltsam rein.

So kann es bis zum Nervenzusammenbruch und Krankschreibung kommen.

Und manch einer tritt gar nicht mehr an.
Nach Jahren der Schule, Ausbildung oder des Studiums kommt es zum Abbruch!
Schade, aber soweit muss es nicht kommen.

→ Werde rechtzeitig aktiv!
» Buche ein Lern-Coaching, das mindestens 7 Wochen vor den Terminen beginnt:

  dann kannst du ein Entspannungsverfahren lernen, das dich gelassener macht und emotional ausgeglichener
  dann wirst du dein individuelles Zeitmanagement erarbeiten: Lernzeit und Erholung optimal abgestimmt
  dann kannst du effektiver lernen, dich besser konzentrieren, deine Merkfähigkeit "upgraden"
  dann wirst du besser schlafen und gefasster in die Prüfung gehen
  dann wirst du traumatische Erinnerungen an verpatzte Tests, Referate, die letzte nicht bestandene Prüfung aufgelöst haben...
  und deinem Erfolg steht nichts mehr im Weg!
  
 Natürlich ist die beste Möglichkeit, rechtzeitig was zu machen und sich systematisch vorzubereiten. 

 Aber was ist, wenn dafür keine Zeit mehr zu bleiben scheint?
 Auch hier gibt es noch Maßnahmen, die kurzfristig eingesetzt werden können und helfen,
 die Angst zu reduzieren und Blockaden zu überwinden 

 Letzte-Hilfe-Maßnahmen:
in 2-3 Stunden vermittelt
 »
 Atemtechnicken und mind-body-tools, Kurzentspannungs- und Achtsamskeitsübungen uvm.

 » die schon nach einigen Minuten das Stresslevel deutlich senken
 » schnell gelernt und dann überall einsetzbar - vor der Prüfung, in der Pause, während des Schreibens

Kontaktieren Sie mich für einen Termin per Tel. 09443 700960
Ich helfe schnell und direkt oder online über skype.


Geben Sie Ihr Anliegen über (klicken) KONTAKT ein - ich rufe sobald als möglich zurück
Schicken Sie mir eine email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Newsletter

Ich respektiere Ihre Privatsphäre! Ich garantiere, dass Ihre E-Mail wird nicht verkauft, verbreitet oder für Spam missbraucht wird. Ein Austragen aus unserem Newsletter ist jederzeit möglich.

captcha 

Kontakt

Psychologische Praxis mit Coaching & Therapie,
Cornelia Wallner

Ludwig-Berger-Straße 9a
93326 Abensberg
E-Mail: info@wiederstressfrei.de
Tel.: 09443 - 700 960
Fax: 09443 - 700 961